Elektronische Stützstiftregistrierung

IPR

Was viele Menschen leider nicht wissen: 
der "richtige Biss" ist eine zentrale Funktion des menschlichen Körpers.

 

IPR ist ein elektronisches, hochauflösendes Stützstift-Registriersystem.

Es dient zur Auffindung bzw. Präzisierung der korrekten Kieferrelation.

Mit dem IPR-System ermitteln wir in Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt Ihre korrekte Bisslage und können so schnell und zuverlässig zu einer entscheidenden Verbesserung des Wohlbefindens beitragen.

IPR

Das IPR-System ® ist ein hochauflösendes, mechanisch-elektronisches Registriersystem.

Es ist gemäß der gesetzlichen Anforderung zertifiziert CE 0197.  

 

 

Für den Einsatz des IPR-Systems gibt es zwei klinische Indikationen:
  • Bei Fehlen dentaler Anhaltspunkte, bei künstlich (zahnärztlich) veränderten Okklusalflächen oder bei fehlenden Stützzonen dient es als Instrument zur Auffindung, Beweisführung und Sicherstellung korrekter Kieferrelationen.
  • Bei CMD dient es der Auflösung okklusaler Verhältnisse, der Deprogrammierung gestörter Bewegungsmuster und Reorientierung der Kieferrelation.

Vorteile des IPR-Systems

  • Aufzeichnung von Bewegung, Kraft und Position in hoher Auflösung während der Registrierung
  • Detaillierte Wiedergabe der Registrierung
  • Nutzung und Auswertung der Ergebnisse nach seit Jahrzehnten gesicherten medizinischen und wissenschaftlichen Kriterien
  • Behandlerunabhängige Reproduzierbarkeit
  • Moderne, elektronische Archivierung und forensische Sicherheit
Implantate

Zentrik auf den Punkt gebracht